Nehmen Sie sich etwas Zeit und erleben Sie eine grüne Oase in den Tälern des Flusses Usora in der Nähe des Ortes Teslić. Erfahren Sie, warum unsere Quelle in der Zeit der alten Römern entdeckt wurde und lassen Sie sich vom Thermalwasser verzaubern.

Seit vieler Generationen wird die Geschichte übertragen, dass das Quellenwasser in der Nähe des Baches Grabovac, wo sich der Kurort Vrućica befindet, eine Heilkraft besitzt, Schmerzen lindert und verjüngt. Es wurde in vielen Haushalten als Trinkwasser und später auch als medizinisches Heilbad, verwendet.

Aus den tiefen Gewässern stammend, erwärmt sich das Thermalwasser auf seinem Weg von heißen Steinen, löst Mineralien auf und wird als solches für die Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet. Ein Thermalwasserbad wird besonders bei Blutgefäß-, Gelenk-, Sehnen-, Muskel-, Verdauungs-, gynäkologischen und psychosomatischen Erkrankungen empfohlen.

Das Thermalwasser des Kurortes Vrućica hilft Ihnen auch beim Stressabbau, Müdigkeit, schlechter Konzentration und Störungen des Gedächtnisvermögens, Reizbarkeit und Lethargie. Nutzen Sie die Gelegenheit, damit wir ihre Gesundheit unterstützen können und besuchen Sie uns am Quellenort.